Rezension: „Delirium – amor deliria nervosa“ – Lauren Oliver

Mehrere Monate vor ihrem geplanten Eingriff bekam meine Schwester Deliria. […] Thomas brach ihr natürlich das Herz, was niemanden überraschte. […] Daraufhin lag meine Schwester ununterbrochen im Bett und tat nichts weiter, als die Schatten zu beobachten, die langsam über die Wände zogen, während sich die Rippen unter ihrer blassen Haut abzeichneten wie Holz, das […]